• Start
  • Verträge
  • Unternehmen
  • Abtretungsanbot

Abtretungsanbot (GmbH)

Flexibilität für Gründer

Mit einem Abtretungsanbot bietet ein Gesellschafter einer GmbH einer anderen Person seinen Geschäftsanteil zum Erwerb an (Call Option). Die Person, an die sich das Anbot richtet, kann jederzeit die Annahme des Anbotes innerhalb einer zu vereinbarenden Frist erklären. Sobald die Annahmeerklärung erfolgt ist und dieses Dokument an die Person, die das Anbot gestellt hat, zugesellt wurde, ist die Übertragung des Geschäftsanteiles wirksam.

Da es sich um die Übertragung von Geschäftsanteilen handelt, muss das Abtretungsanbot vor einem Notar unterfertigt werden.

Angebote

Basis
  • Automatisierte Erstellung eines individuellen Mustervertrags
  • Kostenlose Vertragsänderung nach Kauf
  • Optional: Rechtsberatung hinzubuchbar
Anhand Ihrer Eingaben erhalten Sie Ihren individuellen Mustervertrag werktags binnen 12 Stunden.
239.- inkl. MwSt.

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Premium
  • Automatisierte Erstellung eines individuellen Vertrags
  • Manuelle juristische Überprüfung und Erstellung des fertigen Vertrags durch einen Rechtsanwalt oder Notar binnen 48 Stunden
  • Kostenloses Lektorat
  • Kostenlose Vertragsänderung nach Kauf
  • Empfehlung eines Notars und/oder Rechtsanwalts für weitere Fragen
  • Optional: Rechtsberatung hinzubuchbar
Anhand Ihrer Eingaben erhalten Sie Ihren individuellen, manuell überprüften Vertrag werktags binnen 48 Stunden.
599.- inkl. MwSt.

 

Hinweis: Ein Abtretungsanbot muss zudem notariell beurkundet werden. Die Beglaubigung können Sie nach der Fertigstellung des Vertrags bei unserem zuständigen Partnernotar oder jedem anderen Notar beauftragen.
In der Regel kostet eine notarielle Beglaubigung eines Abtretungsanbots ca. 500 Euro netto.

Premium Plus
  • Automatisierte Erstellung eines individuellen Vertrags
  • Manuelle juristische Überprüfung und Erstellung des fertigen Vertrags durch einen Rechtsanwalt oder Notar binnen 24 Stunden
  • Kostenloses Lektorat
  • Kostenlose Vertragsänderung nach Kauf
  • Empfehlung eines Notars und/oder Rechtsanwalts für weitere Fragen
  • Einholung von Beurkundungsangeboten
  • 30 Minuten Rechtsberatung inkludiert
Anhand Ihrer Eingaben erhalten Sie Ihren individuellen, manuell überprüften Vertrag werktags binnen Stunden. Zusätzlich holen wir für Sie Angebote für die Beurkundung des Vertrags durch einen Notar ein.
749.- inkl. MwSt.

 

Hinweis: Ein Abtretungsanbot muss zudem notariell beurkundet werden. Die Beglaubigung können Sie nach der Fertigstellung des Vertrags bei unserem zuständigen Partnernotar oder jedem anderen Notar beauftragen.
In der Regel kostet eine notarielle Beglaubigung eines Abtretungsanbots ca. 500 Euro netto.

So einfach funktioniert's

Sie wählen Ihren Vertragstyp aus und definieren die grundlegenden Bestandteile.
Wir senden Ihnen unverbindlich eine kostenlose Voransicht Ihres Vertrags zu. So haben Sie eine Vorstellung davon, wie Ihr fertiger Vertrag aussehen könnte.
Sie konfigurieren den Vertrag nach Ihren individuellen Vorstellungen und Bedürfnissen. Ab diesem Zeitpunkt können Sie den Vertrag kostenpflichtig beauftragen.
Ihr Vertrag wird von einem Rechtsanwalt oder Notar manuell überprüft und wir senden Ihnen den Vertrag innerhalb von 24 oder 48 Stunden zu.

Ihre Vorteile

Schnell: Sie erhalten Ihren fertigen Vertrag binnen 24 oder 48 Stunden.
Vertraulich: Wir halten uns an dieselbe Verschwiegenheitspflicht wie ein Rechtsanwalt oder Notar.
Günstig: Durch effiziente und automatisierte Abläufe sparen Sie bares Geld.
Flexibel: Sie erstellen Ihren Vertrag wann und wo Sie wollen!

Der Prozess im Detail

  • Nach der Eingabe grundlegender Daten erhalten Sie ein E-Mail mit einer kostenlosen Voransicht Ihres Vertrags und weiteren Erklärungen zur Vertragserrichtung.
  • In diesem Mail befindet sich ein Link, mit dem Sie mit der individuellen Vertragserrichtung fortfahren können. Dafür fallen keinerlei Kosten an.
  • Nach Klick auf den Link werden Sie vom Vertragsgenerator durch den weiteren Prozess geleitet.
  • Nachdem Sie Ihren Vertrag wie gewünscht konfiguriert haben, können Sie die Vertragserrichtung beauftragen. Erst ab diesem Schritt entstehen für Sie Kosten.
  • Falls Sie das Paket Premium oder Premium Plus wählen, wird Ihr Vertrag in weiterer Folge von einem Notar oder Rechtsanwalt manuell geprüft. Nach dieser Überprüfung erhalten Sie den fertigen Vertrag per E-Mail zugesandt.
  • Mit diesem Vertrag können Sie dann zu jedem Notar Ihrer Wahl gehen, der gemeinsam mit Ihnen die Beurkundung vornehmen wird.