• Start
  • Preise & Leistung

Preise & Leistung

Angebot

Rechtsfux bietet Kundinnen und Kunden drei Pakete: Basis - Premium - Premium Plus

Charakteristika:

Basis: Der Kunde erhält einen Mustervertrag mit den von ihm gewählten Eingaben. Es findet keine Überprüfung durch Juristen statt.

Premium: Der Kunde erhält einen individuellen Vertrag mit den von ihm gewählten Eingaben. Es findet eine manuelle Überprüfung durch einen österreichischen Rechtsanwalt oder Notar innerhalb von 72 Stunden statt.
Zusätzlich werden die eingegebenen Daten von Rechtsfux geprüft und im Falle von Fehlern manuell korrigiert.

Premium Plus: Der Kunde erhält einen individuellen Vertrag mit den von ihm gewählten Eingaben. Es findet eine manuelle Überprüfung durch einen österreichischen Rechtsanwalt oder Notar innerhalb von 48 Stunden statt.
Zusätzlich werden die eingegebenen Daten von Rechtsfux geprüft und im Falle von Fehlern manuell korrigiert.

Bei allen drei Paketen kann der Kunde eine nachträgliche Korrektur seiner Angaben nach Erwerb des Vertrages anfordern. Diese findet bevorzugt über schriftliche Anfrage an vertrag@rechtsfux.at statt.

Rechtsfux bietet zudem die Möglichkeit für die Vertragserstellung durch den Kunden zusätzlich Rechtsberatung zu erwerben. Auch hier gibt es mehrere Pakete die sich im Umfang der Rechtsberatung unterscheiden und vom jeweiligen Partnerjuristen vorgegeben werden.

 

Ablauf

Die Kundin oder der Kunde wird durch den Vertragsgenerator geführt und wählt dort nach seinen individuellen Vorstellungen aus, wie der Vertrag aussehen soll. Dazu gibt die Kundin oder der Kunde jene Daten ein, welche für den Vertrag benötigt werden. Abschließend gibt die Kundin bzw. der Kunde den Auftrag zur Vertragsgenerierung.

Im Falle der Auswahl der Pakete Premium oder Premium Plus wird der erstellte Vertrag von einem österreichischen Rechtsanwalt oder Notar überprüft und anschließend an den Kunden versandt.

Die Prüfung der Eingaben kann ausschließlich werktags (Samstag ausgenommen) zu regulären Geschäftstätigkeiten erfolgen. Nachdem der Vertrag vom Kunden beauftragt wurde, werden die Eingaben binnen weniger Stunden von Rechtsfux überprüft. Sollte der Vertrag Fehler beinhalten, welche seitens Rechtsfux korrigiert werden können, führen wir die Korrektur durch und informieren den Kunden via E-Mail über die Änderungen. Sollten die fehlerhaften Angaben eine Korrektur seitens des Kunden benötigen, setzen wir den Kunden ebenso per Mail davon in Kenntnis.

Die Fristen für die manuelle Überprüfung seitens eines Juristen beginnt erst nachdem die Eingaben des Kunden überprüft und für korrekt befunden worden sind. Seitens des Juristen kann es zu weiteren Korrekturen kommen, welche über die reine Prüfung der Kundeneingaben hinausgehen.

 

Preise

Die Preise für die verschiedenen Vertragstypen variieren je nach Art des Vertrages und Aufwand. Die Preise für individuelle Verträge werden anhand der Kundeneingaben automatisch berechnet und im Bezahlschritt am Ende des jeweiligen Vertragsgenerators angezeigt.

Zusätzlich zu den Kosten von Rechtsfux für die Leistung der Vertragserstellung und - prüfung (via Partnerjuristen) fallen bei manchen Verträgen weitere Kosten für Notar oder Rechtsanwalt an. So muss z.B. ein Ehevertrag notariell beglaubigt werden, damit er Gültigkeit besitzt. Im Falle einer GmbH Gründung fallen Kosten für Notar und staatliche Gebühren an. Diese Kosten sind nicht mit Rechtsfux verbunden.

Notarkosten und Gebühren sind gesetzlich festgelegt, wobei die Notare hierbei gewisse Spielräume haben. Wir geben in jenen Verträgen, bei denen zusätzlich Kosten anfallen einen Hinweis bei der Auswahl des Pakets, dass hier noch weitere Kosten zu beachten sind.

Rechtsfux bietet die Möglichkeit für die Vertragsgestaltung Rechtsberatung zu erwerben. Die Kosten hierfür werden uns vom Partnerjuristen genannt und transparent aufgelistet. Die Rechtsberatung wird vom jeweiligen Juristen selbst an den Kunden nach Leistungserbringung in Rechnung gestellt.